Landtagskandidat Peter Kox lädt ein zur Diskussion "Soziale Verantwortung – lokal und international" mit Günter Wallraff

Veröffentlicht am 02.05.2017 in Veranstaltungen

Weltweit werden Parteien, Gewerkschaften, Journalisten und andere zivilgesellschaftliche Vereine und Organisationen immer wieder Opfer angelegter Einschüchterungs- und Unterdrückungskampagnen. Die Folge: Humanitäre Katastrophen wie die Flüchtlingskrise. Soziale Verantwortung tragen wir deshalb nicht nur hier in Deutschland, sondern auch international.  Am Donnerstag, den 4. Mai 2017 um 19 Uhr, will der Bonner Sozialausschussvorsitzende und Landtagskandidat Peter Kox deshalb mit seinen Gästen darüber diskutieren, wie es gelingen kann, dieser Verantwortung und unseren verfassungsrechtlichen Prinzipien auf beiden Ebenen gerecht zu werden.
 
Mit dabei sein wird der Schriftsteller und Enthüllungsjournalist Günter Wallraff, der vor allem aufgrund seiner Undercover-Reportagen bekannt wurde, mit deren Hilfe er viele Male skandalöse Missstände aufdeckte. Hunderte von Menschen aus der ganzen Welt, die Opfer sozialer Verantwortungslosigkeit sind, wenden sich an ihn und bitten um Hilfe.

Teilnehmen wird auch Sakine Esen Yilmaz, Generalsekretärin der türkischen Gewerkschaft für Bildung „Eğitim SEN“. Aufgrund ihres Einsatzes für Gleichberechtigung und die Rechte von Minderheiten, floh sie 2016 nach Deutschland, nachdem sie in ihrem Heimatland zu insgesamt 22 Jahren Haft verurteilt worden war. Aber auch seitdem sie hier ist, macht sie unermüdlich auf die Situation der Gewerkschaften in der Türkei aufmerksam.
 
Zur Situation der sozialen Verantwortung vor Ort wird Bernd Weede, Vorsitzender des DGB-Kreisverbandes Bonn/Rhein-Sieg, berichten.
 
Wir freuen uns über Ihr Kommen und eine gemeinsame Diskussion!

Beginn der Veranstaltung: 4. Mai 2017 um 19 Uhr
Veranstaltungsort: Migrapolis Bonn, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn
Der Eintritt ist frei!

(cr)

 
 

AKTUELLE TERMINE

Alle Termine öffnen.

25.10.2017, 20:00 Uhr
AK EUROPA: 3. Europa-Stammtisch
Ort: Bonn-Innenstadt

04.11.2017, 12:00 Uhr
DEMO "Klima schützen – Kohle stoppen!"
Ort: Münsterplatz

13.11.2017, 09:30 Uhr
AG 60+ der Bonner SPD: Seniorenfrühstück
Ort: PAUKE (Endenicher Str. 43; 53115 Bonn)

14.11.2017, 19:00 Uhr
VORSTAND der Bonner SPD
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

15.11.2017, 15:00 Uhr
AG 60+ der Bonner SPD: Vorstand
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

15.11.2017, 18:00 Uhr
SPD Bonn: Neumitgliedertreff
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

16.11.2017, 15:00 Uhr
AG 60+ Bad Godesberg: Treff
Ort: Offene Tür (Dürenstr. 2; 53173 Bonn-Bad Godesberg)

Alle Termine

 

KONTAKT

Haus der Bonner SPD 

Clemens-August-Str. 64

53115 Bonn

Tel.: 0228 - 249800

Fax: 0228 - 2498033

e-mail: ub.bonn.nrw@spd.de

SPENDEN

Unsere politische Arbeit können Sie gerne mit SPENDEN unterstützen!

WEITERE INFORMATIONEN AUF
SPENDEN.SPD-BONN.DE